CON DER LANGEN SCHATTEN 2020: Die Schnutenbach-Hausconvention (und mehr)!

 

Wie auch alle anderen Converanstalter sind wir natürlich darauf angewiesen, dass sich die Lage bezüglich COVID-19 bis Ende November so weit normalisiert, dass wir uns überhaupt zum diesjährigen CON DER LANGEN SCHATTEN in Kammeltal treffen können. Aktuell gehen wir jedoch davon aus, dass unser mehrtägiges Spiele-Spektakel (wenn auch eventuell mit entsprechenden Auflagen) stattfinden kann. Und darum arbeiten wir unermüdlich weiter darauf hin. Unter anderem wollen wir dir wieder ein prall gefülltes Welcome-Package anbieten, das es in dieser Form sicher nur auf dem CON DER LANGEN SCHATTEN geben wird.

 

Da die Anmeldezahlen verständlicherweise im Frühjahr aufgrund der unklaren Lage erst einmal stagniert sind (bis zu diesem Zeitpunkt waren bereits die Hälfte der Bettenplätze belegt), haben wir uns als Converanstalter jetzt dazu entschieden, die Preisstaffelung für dieses Jahr komplett aufzuheben. Im Klartext heißt das, der Conbeitrag der ersten Preisstaffel gilt bis zur Convention! Damit möchten wir dir als ConbesucherIn entgegenkommen und dafür sorgen, dass du - selbst wenn du dich erst später anmelden möchtest - keinerlei finanziellen Nachteile durch die Pandemie erleidest.

 

Wir halten dich diesbezüglich mit den weiteren CDLS-Newslettern auf dem Laufenden. Außerdem wird ja wie bereits angekündigt voraussichtlich im August unser neues Forum online gehen, über das du dich dann informieren kannst.

 

Schon mit den nächsten CDLS-Neuigkeiten haben wir übrigens eine echt große Überraschung für dich parat!

Also bleib gespannt ...

 

Wir freuen uns auf dich und deine Spiellaune!

 

Verspielte Grüße,

Karl-Heinz

- für die CDLS-Orga -

www.cdls.ga